Gesichter der Seele - freies Portraitmalen mit Wolle in bunt


Portraits gehören zu einer anspruchsvollen und nicht ganz einfachen Kunst. Unser Auge und unser Gehirn ist auf das Erkennen von Gesichtern geprägt - mit ein paar Tipps lassen sich realistische Gesichter mit Wolle -ähnlich wie mit Aquarellfarben- malen.

In diesem Kurs wird ein kraftvolles und buntes weibliches Frontalportrait mit einer starken Tiefenwirkung mit Wolle gemalt und naßgefilzt (ohne Filznadeln).
Der Workshop startet mit einer kurzen Einführung in die Grundlagen der Proportionen und Komposition eines Portraitbildes, in die Farbenlehre und Farbtemperatur, und wie das Licht und der Schatten in einem Gesicht verteilt sind.
Die Teilnehmenden lernen die Eigenschaften des Filzens für die Tiefenwirkung im Bild zu nutzen. Als Reverenz dient ein Foto eines weiblichen Gesichtes in der Frontalansicht.

Der Kurs ist für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse, sowie für interessierte
Fortgeschrittene geeignet

Kursleitung: Sandra Struck-Germann
Ort: 37081 Göttingen
Hagenweg 2/b
Termin: von Freitag, den 01. bis Sonntag, den 03. März 2019
Zeiten: Freitag, den 01.03.2019 von  -  Uhr
Samstag, den 02.03.2019 von  -  Uhr
Sonntag, den 03.03.2019 von  -  Uhr
Preis: 240,00 €
Anmeldung: Formular