Lock-Stoffe... Spinnkurs für Fortgeschrittene

Lock-Stoffe.....

Wuschelige , wilde Locken, Kringel, Schlingen , Schnörkel....

Alle Garne, die sich ringeln, kringeln und schlingen. Dieses Thema wird uns in diesem Lehrgang beschäftigen.

Diese wundervollen Garnstränge lassen sich nicht nur verstricken, sondern auch zum weben, aufsticken, handstricken und fingerhäkeln verarbeiten oder einfach ganz pur als Collier um den Hals legen.

Sie schmeicheln den Händen, sind einfach schön anzuschauen und die Herstellung macht riesigen Spaß.

Ihr solltet schon ein wenig Erfahrung mit dem Spinnrad mitbringen und einigermaßen Kontrolle über den Drall haben. Dann kann es schon losgehen mit den Locken.

Wir brauchen zur Herstellung ausserdem einen Spinnflügel mit großem Einzug und und Artyarn -Ausstattung. Häkchen sind am Spinnflügel nicht optimal, weil unsere widerspenstigen Locken und Schlingen sonst ständig hängen bleiben. Ringhaken können zur Not mit Isolierband umwickelt werden.

Bringt auch viele Spulen mit ( möglichst großes Fassungsvermögen- unsere Locken brauchen viel Platz ).

Und nun laßt euch " anlocken" von diesem schönen Spinn-Thema.



Bitte mitbringen :   *wenn ihr habt, ein Spinnrad , dass einen Spinnflügel mit großem Einzugsloch hat.
                                 *eine Tasse für Kaffee oder Tee
                                 *Wollsocken und.....
                                 *einen großen Schwung Neugier auf die wunderbare Welt der Wolle

zzgl. Verbrauchsmaterial

Mittagspause ca. 13:00-14:30 Uhr


Heike Fishman
Erzieherin, Reitpädagogin,
Völlig versponnen am Spinnrad  seit 38 Jahren
und Seit 20 Jahren in der Erwachsenenbildung zur Gesundheitspädagogik  und als Leitung in Filz – und Spinnkursen tätigDer Kurs ist für Fortgeschrittene und Spinnereinnen mit viel Erfahrung geeignet.


Kursleitung: Heike Fishman
Ort: 37081 Göttingen
Hagenweg 2/b
Termin: von Samstag, den 19. bis Sonntag, den 20. Juni 2021
Zeiten: Samstag, den 19.06.2021 von 10:00 - 19:30 Uhr
Sonntag, den 20.06.2021 von 9:00 - 14:00 Uhr
Preis: 180,00 €
Anmeldung: Formular